X

Erlebnisberichte von
ÜBERLEBENDEN

Hier erfährst Du, was Überlebende über das Leiten und Besuchen von „Finding Support‟-Selbsthilfegruppen zu sagen haben.

Man fängt an zu denken, dass man die Einzige ist, die dieses Trauma erlebt hat ... doch dann nimmst Du an einer Selbsthilfegruppe teil und stellst fest, dass Du nicht alleine bist.
–Fran, Teilnehmerin
was andere SAGEN
Amanda, Gruppenleiterin
Kim, Gruppenleiterin
Toni, Teilnehmerin
Fran, Teilnehmerin

INSPIRIERE ANDERE MIT DEINER ÜBERLEBENSGESCHICHTE

Teile Dein Erlebnis mit den „Finding Hope‟-Selbsthilfegruppen. Jede Geschichte ist anders und Deine Erfahrung kann in anderen etwas bewegen und sie inspirieren.

FINDE HERAUS WIE
Erst wenn man nach Hause kommt und man sein Social Media sieht und die Nachrichten anderer liest wie: "Danke Dir. Vielen Dank, dass Du so eine Inspiration bist. Vielen Dank, dass Du zuhörst." Das man sich sagt: "Oh man, das ist unglaublich, das ist wirklich unglaublich, dass ich das hier tun kann."
―Wendy, Gruppenleiterin
Ich bin nicht mehr dieselbe Person, die ich damals war, als diese Selbsthilfegruppe im November begann. Trotz großer Fortschritte gab es weiterhin Krisen in meinem Leben, aber ich hatte diese Gruppe, auf die ich mich immer wieder stützen konnte. Ich habe aus ihr Kraft geschöpft und konnte die Genesung, die sie bietet in meinem Leben willkommen heißen.
―Laura, Gruppenleiterin
Gruppenleiterin zu sein hat in mir etwas ganz Besonderes ausgelöst. Ich freue mich jedes Mal an unseren Treffen teilzunehmen, denn diese Frauen verstehen ganz genau, was ich durchmache. Es ist eine Gemeinschaft, die ich nie zuvor erleben durfte und die ich über alles schätze.
―Kimberlee, Gruppenleiterin